| |

Drucker Forum

 Passwort vergessen?
 Register
Suche
Gelesen: 1649|Antwort: 9

Kyocera FS-4000DN hätte gern ein maintainance kit

[Kopiere diese Beitrags-URL]

Post time: 2013-05-13 07:01:01 |Alle Beiträge dieses Themas
...weil 300.000 Kopien gedruckt.
Schade, das Teil (MK-320) kostet halb so viel wie der Drucker als er neu war.
Druckbild ist einwandfrei.
was meint ihr, weiterdrucken bis der Arzt kommt? MK brav kaufen und einbauen? Gebrauchten FS-4000 mit wenig Kopien kaufen und damit weiterdrucken, den vorhandenen als Ersatzteilllager verwenden?
Danke!
Angebote für 'rumliegendes und nicht mehr benötigtes' MK-320 gern als PM!
Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von df2ss am 10.03.2011 - 20:05.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 21:36:32 |Alle Beiträge dieses Themas
Yep. Danke fürs Händchenhalten an die Runde!
Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von df2ss am 14.03.2011 - 16:43.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 20:10:11 |Alle Beiträge dieses Themas
Denke auch so kommste am besten weg.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 18:10:50 |Alle Beiträge dieses Themas
Das wird dann wohl die günstigste Lösung sein....
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 16:17:05 |Alle Beiträge dieses Themas
Viell mache ich auch Plan B: Drucker mit 30K Kopien für 200.- netto als Leasingrückläufer. Kostet die Hälfte wie ein MK und ist nochn Ersatzteillager gratis.
Bin in diesem Fall Benutzer, was das MK angeht hast Du natürlich recht. Probieren koscht nix...
Schönen So. noch!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 15:07:40 |Alle Beiträge dieses Themas
Zitat
Original geschrieben von df2ss
2,5 Jahre alt, steht im Büro mit 3 Schächten drunter und druckt 10.000 Blatt/Monat. 'Eigentlich' ok, manchmal n Papierstau, nicht aufregend. Mal sehen, viell. läuft mir ja noch ein günstiges Wartungskit über den Weg.
Danke!
Na dann würde ich schon sagen dass sich ein neues MK-Kit lohnt.  
Bist du eigentlich Techniker oder Benutzer des Druckers? Darauf zu setzen das irgendwer ein MK-Kit billig abzugeben hat wird wohl nicht viel Erfolg haben, so was legt man sich normalerweise nicht ins Lager.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 13:16:56 |Alle Beiträge dieses Themas
2,5 Jahre alt, steht im Büro mit 3 Schächten drunter und druckt 10.000 Blatt/Monat. 'Eigentlich' ok, manchmal n Papierstau, nicht aufregend. Mal sehen, viell. läuft mir ja noch ein günstiges Wartungskit über den Weg.
Danke!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 11:38:48 |Alle Beiträge dieses Themas
Hmmm... wie alt ist er den? Wie wird er beansprucht? Wird in Zukunft mehr oder weniger gedruckt?
Steh er in einer Büroumgebung (Staubfrei, ohne direkte Sonneneinstrahlung, erschütterungsfrei bei mittleren Raumtemperaturen) oder in einer Produktionshalle für Zementabfüllung neben dem Rolltor?
Wie ist der allgemeine Zustand und die Zufriedenheit mit dem Gerät?
Fragen über Fragen.   
Nungut man muß ja auch sehen das so ein Wartungskit ja auch einig Drucke hält.
Wenn das Waruntungskit odrendentlich eingebaut wird mal eine Reinigung und ein FW update gemacht wird,
dann haste eigenlich auch erstmal wieder Ruhe.
Die Absolution das das Gerät dann für ewig hält kann ich dir natürlich auch nicht geben.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 10:19:21 |Alle Beiträge dieses Themas
meine Frage ist halt ob sichs lohnt Geld reinzustecken, d.h. halb so viel zu bezahlen wie der Drucker neu kostet, oder ob es bessere Ideen gibt.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-05-13 08:57:04 |Alle Beiträge dieses Themas
Wenn man kein Geld reinstecken möchte... dann bis der Arzt kommt.
Antwort

Requisiten Melden

Du musst dich einloggen bevor du antworten kannst Login | Register

Contact Us| Archive| Drucker Forum

GMT+1, 2021-03-04 15:32

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2021 Drucker Forum.

Top