| |

Drucker Forum

 Passwort vergessen?
 Register
Suche
Gelesen: 1639|Antwort: 8

Kyocera FS 7000 druckt seitenweise falsch

[Kopiere diese Beitrags-URL]

Post time: 2013-03-26 17:41:41 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo Leute,
bin gerade in der Firma und will übers Netzwerk ein wichtiges Dokument an einem FS 7000 ausdrucken, aber es kommt nur Programmiersprache raus. Die Treiber von der Homepage kann ich nicht installieren, weil sie angeblich nicht kompatibel sind - Hilfe!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-27 07:10:43 |Alle Beiträge dieses Themas
Der Drucker macht gar nichts, aber das ist mir jetzt auch egal. Ich war gestern noch bei einem Freund, dem ich mal einen HP DeskJet 3320 geschenkt hab (hat nur 40 € gekostet und die Patronen waren fast leer). Treiber runtergeladen (Universal Binary) und zack, er hat sofort gedruckt.
Wir haben ins unserer Firma ja auch einen Techniker, der sich hauptsächlich mit Kyocera beschäftigt, aber er wusste auch nicht weiter, er hat auch nix weiter mit Macs zu tun. Und KPDL war nicht auszuwählen. Naja, ist jetzt ja auch egal. Ich werd mich mal heute im Media Markt nach einem neuen Drucker umsehen, der Mac-fähig ist. Die Treiber von meinem Lexmark scheinen ja nicht zu gehen...
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-27 05:19:32 |Alle Beiträge dieses Themas
Moin!
Blinkt der Drucker oder wird irgendwas angezeigt?
Einige Kyoceras muß man fest auf KPDL (also PostScript) einstellen, weil die die vom Mac kommenden Daten nicht automatisch erkennen (wie das bei Windows der Fall ist).
Das sollte im Handbuch beschrieben sein und über's Druckermenü gehen.
MfG
MrFX
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-27 03:45:09 |Alle Beiträge dieses Themas
Ok! Man lernt ja nie aus.  
Ich dachte das man die Kyocera mit jedem PostScript-fähigen Treiber ansteuern kann.
--
Gruß,
Alex
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-27 02:29:03 |Alle Beiträge dieses Themas
…die aber nur als PCL, nicht als PostScript - dieses Modul musste man bei Kyo für teures Geld dazukaufen.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-27 00:39:52 |Alle Beiträge dieses Themas
Danke, jetzt konnte ich die Treiber installieren. Scheint wohl ein Rosettaproblem zu sein, aber jetzt hab ich ein anderes Problem: Der Drucker druckt nichts, und auf meinem Mac steht, dass der Druckauftrag abgeschlossen wurde?! Oh man...
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-26 22:44:06 |Alle Beiträge dieses Themas
Moin!
Hm, versteh ich nicht, wo soll da was nicht kompatibel sein?
Könnte höchstens sein, daß der Installer nicht mit Rosetta läuft...
Hab die mal 'ne Datei (im Zip) angehängt, das ist die PPD, die du brauchst. Einfach bei der Druckereinrichtung unter Modell->Andere diese PPD auswählen.
MfG
MrFX
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-26 20:49:22 |Alle Beiträge dieses Themas
Hab am Wochenende alle Druckertreiber gelöscht, die ich nicht benötige. Kann ich die von HP auch noch manuell runterladen? Wenn ja, wo?
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-03-26 18:56:16 |Alle Beiträge dieses Themas
Hy Huggy,
die "alten" Kyocera FS-1500 konnte man noch mit HP-Treibern ansteuern.
Vielleicht funktioniert das?
--
Gruß,
Alex
Antwort

Requisiten Melden

Du musst dich einloggen bevor du antworten kannst Login | Register

Contact Us| Archive| Drucker Forum

GMT+1, 2021-03-04 17:09

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2021 Drucker Forum.

Top