| |

Drucker Forum

 Passwort vergessen?
 Register
Suche
12345Weiter
Zurück Neu
Gelesen: 14701|Antwort: 84

Treiber für ALPS MD 2010 unter XP ?

  [Kopiere diese Beitrags-URL]

Post time: 2013-01-27 20:40:40 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo zusammen !
Möchte gerne einen ALPS MD 2010 unter XP zum Schleifendrucken verwenden ! Leider scheint es dafür keinen XP Treiber zu geben. Bloß einen W98 Treiber. Hab bei ALPS-USA nachgesehen.
Habt ihr eine Ahnung wie ich das realisieren kann ?
Und wer schafft es mit dem 2010 eine ganze Schleife (1,50m) zu bedrucken ?
Danke !
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-08-21 18:08:06 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo,

benötige ebenfalls den Alps MD-2010 Treiber für Windows XP. Bin schon am verzweifeln .
Meine Mail: chillingsyrrer@gmx.de

Danke bereits im Voraus!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-02 02:36:10 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo, brauche ein Treiber für Alps MD-2010. Kann mir jemand helfen? Am besten für WinXP oder besser. Bitte, bitte...  
Mein E-Mail: alexrodin@freenet.de
Danke im Voraus.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-02 01:03:40 |Alle Beiträge dieses Themas
...der Selbsttest sagt 4237 Bands! Also wohl eher ein etwa 20 Jahre altes Neugerät, oder? Ausfälle des Druckkopfes sind auch keine zu erkennen. Hach das macht Spass   Und mein Vater hätte ihn damals fast zum E-Schrott gegeben. Da ich ihn aber bisher auch nur einmal wirklich im Einsatz hatte (zum Drucken der Geburtsanzeigen meines ersten Sohnes vor 7 Jahren), dachte ich mir, zum vergammeln lassen isser definitiv zu schade!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 23:34:49 |Alle Beiträge dieses Themas
Danke für den Tip, aber ich habe bereits eine einwandfreie Testseite und ein Foto ausgedruckt  !!! Offensichtlich lag es tatsächlich an dem "vermurksten" XP. Jetzt mach' ich den Alps noch sauber und das war's dann! Sag' mal, weißt Du zufällig, wieviel man heutzutage für einen gut erhaltenen MD2010 noch verlangen kann (Bänder sind auch noch drin und gut plus neues schwarzes und silbernes Band)??
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 22:06:44 |Alle Beiträge dieses Themas
Um zu überprüfen, ob der Drucker in Ordnung ist, ist der Selbsttest am aussagekräftigsten.
Gib mal "Selbsttest" in die Suchfunktion des Forums ein.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 20:10:41 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo Holger!
....hmmm.....
Hab' Virenscanner und Windows-Firewall deaktiviert. Die Installation endet jedoch weiterhin mit der Fehlermeldung "Die Datei ALMD222K.DL_ kann nicht kopiert werden".
Computer sind halt auch nur A....löcher!
Spaß beiseite, ich denke, ich werde das ganze mal zum Anlass nehmen, auf dem "Kinderrechner" (der letzte, auf dem noch XP installiert ist) das System neu aufzusetzen und es dann auf einem sauberen System nochmal zu probieren. Stöhn... und das Ganze nur, um einen in die Jahre gekommenen Drucker zu verkaufen!!
Ich danke Dir trotzdem vielmals!!!
Gruß,
Maik
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 19:03:32 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo Maik,
der Treiber installiert auf meinem PC einwandfrei.
Evtl. mal die Firewall abschalten?
Gruß
Holger
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 17:21:58 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo Bootleg!
Erstmal vielen herzlichen Dank für die unglaublich schnelle Reaktion! Total Super   !!!
Aber irgendwas mache ich falsch. Egal, ob ich den Treiber über DATA\monitor.exe (setup.exe funktioniert gar nicht) oder über das Windows-System selbst installieren will, bekomme ich die Meldung, dass die benötigten *.DL_-Dateien nicht gefunden werden können. Das ist natürlich strack gelogen, da ich sie ja im Explorer angezeigt bekomme.
Hast Du (oder sonstwer) eine Idee, wo der/mein Fehler liegt?
Manmanman ich heul' gleich; jetzt hab' ich endlich den Treiber und bin zu blöd (?), ihn zu installieren   !
Gruß,
Maik
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 15:55:20 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo Bootleg!
Auch ich hätte arges Interesse am Alps-Druckertreiber (2.2.2) für WinXP. Ich möchte meinen MD2010 gerne durchtesten, bevor ich ihn verkaufe! Bei mir steht er seit Jahren ungenutzt herum; definitiv zu schade!!
Für Deine Hilfe wäre ich Dir unendlich dankbar!
Meine Adresse lautet: msm75[at]t-online.de
Lieben Gruß,
Maik
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 14:47:46 |Alle Beiträge dieses Themas
Guten Morgen,
ich kann leider (noch) keine PN verschicken (-> Frischling!), daher auf diesem Wege:
msterken@net-2000.de
oder
master-73@gmx.de
Vielen Dank!   
Gruß,
Markus
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 12:53:33 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo ins Forum!
[b]Ay Ay Sir hat geschrieben:ja, war wohl etwas schroff...aber es ist echt frustrierend wenn zu oft nicht mal ein "danke" zurückkommt.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 11:16:05 |Alle Beiträge dieses Themas
ja, war wohl etwas schroff, aber es ist echt frustrierend wenn zu oft nicht mal ein "danke" zurückkommt.
Ja, den Treiber 2.2.2 gibt es noch und es gibt auch einen 2.2.4 Treiber in deutsch für den md-1300.
Ich habe selber aber noch nicht verglichen worin diese sich unterscheiden.......  
Möglicherweise kannst du das mal ausprobieren und hier berichten....???....  
Material dazu kann ja zur Verfügung gestellt werden......
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 10:02:49 |Alle Beiträge dieses Themas
Guten Morgen!
Ich war/bin eigentlich der Meinung, dass meine Fragestellung ("Besteht die Möglichkeit, den Treiber noch zu bekommen?") eigentlich eindeutig ist/war.....!?     
Aber[b]Ay Ay Sir hat geschrieben:für alle Langsamen:
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 08:24:43 |Alle Beiträge dieses Themas
Irgendwie klingt das etwas verwirrend.
Hast du nun einen Treiber und der geht nicht
oder versuchst du den aus Windows zu verwenden oder was..........?
Und wenn du einen Treiber hast welchen denn und welchen willst du hier von den Leuten haben.....?
Etwas mehr Details wären gut.
Ev. nochmal für alle Langsamen:
Hallo, Druckeronkel, ich habe einen Drucker und der geht nicht.
Was soll ich tun?
......
Das geht so nicht! Bitte macht Angaben so das man versteht was ihr wollt.
Und ev. gebt gleich an ob ihr euer Problem behoben wissen wollt und das wars dann.....?
und das Forum "Druckeronkel" hört nie wieder was von euch oder ihr wollt hier wirklich mittun.....?.
..........
Treiberprobleme werden hier zwar gelöst aber dieses Forum ist keine Treiber-Download Seite.
Zumindest sollte man hier auch was einbringen und nicht nur was wollen.........als Frischling.....
Einfach anmelden und der Treiber kommt bestimmt...?????.....  
Sonst noch Wünsche....????........
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 06:58:37 |Alle Beiträge dieses Themas
Ein herzliches "Hallo" ins Forum!   
Ich bin seit gestern (noch, und hoffentlich auch weiterhin) stolzer Besitzer eines ALPS MD 1300....!   
Der Drucker läuft einwandfrei (er wurde mir in allen Datails entsprechend vorgeführt!), allerdings lässt sich der beigelieferte Treiber (Windows XP) nicht installieren....!   Mehrere Versuche -sowohl auf einem XP-Laptop als auch über Oracle VM- blieben leider erfolglos....!   
Besteht die Möglichkeit, den Treiber noch zu bekommen?
Vielen Dank für eine Hilfe im Voraus + viele Grüße,
Markus
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 05:17:14 |Alle Beiträge dieses Themas
@Freddy:
Ist unterwegs!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 03:54:55 |Alle Beiträge dieses Themas
@Bootleg
Der Beitrag hier ist zwar schon sehr alt. Vielleicht hab ich aber denoch hier die letzte Chance noch nen XP Treiber für meinen MD 2010 zu bekommen. Der letzte WIN 98 Rechner hat am WE seinen Geist aufgegeben. Wenn Du mir dennoch bitte falls es die Möglichkeit noch gibt den  Treiber auf md2010@streber24.de senden würdest, wäre ich Dir sehr Dankbar.
Gruß Freddy
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 02:43:07 |Alle Beiträge dieses Themas
Wegen der vielen Anfragen per Mail:
ICH HABE DEN TREIBER NICHT !!!
-Wie alt ist der 1. Beitrag ?? -Genau! 4 Jahre !!!
Den Drucker, den PC dazu, usw hab ich schon ewig nicht mehr. Bitte lasst mich jetzt mal in Ruhe mit den Anfragen.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-01 01:22:13 |Alle Beiträge dieses Themas
Hi Leute,
nochmal ein kleiner Hinweis in eigener Sache:
die Treiber sind urheberrechtlich geschützt.
Daher muss man auf dieser Seite und in diesem Forum nicht danach suchen.
Wenn Ihr die Treiber privat tauscht ist das Privatsache.
Das Engagement einzelner User ist diesen hoch anzurechnen, aber ich selbst kann leider keine Treiber zur Verfügung stellen und solange Alps die Treiber nicht freigibt sind diese leider auch nicht hier erhältlich.
Ich gehe zwar davon aus, daß man ohne Drucker mit den Treibern nichts anfangen kann und da jeder Druckerbesitzer eigentlich im Besitz eines solchen Treibers sein müsste sollte die Hilfe in Form eines Ersatztreibers für verlorengegangene CDs in Ordnung sein, aber als Foren-Betreiber weiss man nie was in den Köpfen diverser Anwälte vor sich geht.
Also bitte keine Anfragen an mich, ich kann die Treiber nicht anbieten.
Antwort

Requisiten Melden

12345Weiter
Zurück Neu
Du musst dich einloggen bevor du antworten kannst Login | Register

Contact Us| Archive| Drucker Forum

GMT+1, 2021-03-04 15:48

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2021 Drucker Forum.

Top