| |

Drucker Forum

 Passwort vergessen?
 Register
Suche
Gelesen: 1556|Antwort: 2

Unterschied zwischen Kopierfolien und OHP Folien

[Kopiere diese Beitrags-URL]

Post time: 2013-01-16 20:16:16 |Alle Beiträge dieses Themas
Kann man nur anhand der Folien den Unterschied zwischen einer Kopierfolie und einer OHP Folie erkennen? Bei uns war jemand so schlau und hat beide Folienarten in einen Karton geschmissen. Wenn ich die falsche Folie in den Kopierer werfe dann wird dieser zerstört...
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-08-14 10:24:37 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo RonDijcks,

Stupid61 hat Recht, ich würde auch lieber auf Nummer sicher gehen und die Folien aus dem Karton nicht mehr für das Kopiergerät verwenden. Kopierfolien und Laserdruckfolien sollten bis mind. 200 °C hitzebeständig sein, wenn sie das nicht sind, ist die Gefahr zu groß, dass das Gerät beschädigt wird.

Es gibt aber auch Kopierfolien, die mit einer speziellen Beschichtung versehen sind. Die unbeschichteten Kopierfolien sind glasklar. Die beschichteten Kopierfolien kann man dann daran erkennen, dass die Folien an Transparenz verloren haben. Diese beschichteten Kopierfolien kannst du von den anderen trennen und für das Kopiergerät verwenden, denn diese sollten dann auch hitzebeständig sein.

LG, evel
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-01-16 22:07:24 |Alle Beiträge dieses Themas
jede kopierfolie ist auch eine ohp-folie, aber nicht hede ohp-folie ist auch eine kopierfolie. kopierfolien sind hitzebeständiger als normale ohp-folien. am hitzebeständigsten sind folien für farblaserdrucker und farbkopierer.  eure gesamtcharge würde ich nur noch als folie zum selbstbeschriften nehmen und für den kopiere bzw. laserdrucker neue kaufen.
Antwort

Requisiten Melden

Du musst dich einloggen bevor du antworten kannst Login | Register

Contact Us| Archive| Drucker Forum

GMT+1, 2021-03-07 19:22

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2021 Drucker Forum.

Top