| |

Drucker Forum

 Passwort vergessen?
 Register
Suche
12
Zurück Neu
Autor: AtLast_3D

Wo kann ich kostenlos ein Fax im Internet versenden auf ein normales Faxgerät?

[Kopiere diese Beitrags-URL]

Post time: 2013-02-24 15:12:18 |Alle Beiträge dieses Themas
Also ich kann nur cospace.de empfehlen. Es ist kostenlos... suchst du sowas?
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 13:18:32 |Alle Beiträge dieses Themas
Geht ohne Probleme bei einigen Anbietern. Hier findest du eine aktuelle Übersicht http://www.gratis-chart.de/anleitungen/gratis-fax-versenden-online-wir-haben-die...
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 12:18:06 |Alle Beiträge dieses Themas
Eine Faxsendung kann man nirgendwo kostenlos versenden.
Ein Fax ist ein schriftliches Dokument über eine Telefonleitung. Ein Telefonat in Schrift und Briefform. Mit Dokumentenechtheitszertifikat (der Faxstempel).Lasst Euch nicht verdummen mit der Aussage - mich kostet es nichts. Ich mache das hier über meinen Drucker welcher an meinem PC angeschlossen ist. Der Drucker ist an die Telefonanbindung damit angeschlossen. Es wird hier ja auch eine Telefon - Nummer benötigt.Die Faxsendungen werden hier über eine Flatoption in der Flatgebührenrate der Telefonie abgerechnet per Telefontaktelung.
Gruß 7230emrhttp;//eva-roth.npage.de
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 10:37:41 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo markbeier, es gibt glücklicherweise mehrere kostenlose Fax-Möglichkeiten im Internet. Schau mal hier, da stellt der Nutzer Klabustermann verschiedene Varianten vor und wie man die Services richtig nutzt. Ich persönlich habe myfax schon öfter benutzt, das wird ja hier auch gezeigt. Das www kann eben einfach alles - man muss nur wissen, wie und wo :-)
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 09:23:44 |Alle Beiträge dieses Themas
http://www.freefax.tk getestet, ist kostenlos und okay, nur PDF Anhänge verwenden, danke für den Tipp
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 08:04:09 |Alle Beiträge dieses Themas
Eben. Nur nach Anmeldung und von Freenet...gehören die nicht zur Mobilcom??
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 06:18:41 |Alle Beiträge dieses Themas
Ganz zügig geht es nach kostenloser Anmeldung bei Freenet. Drei Faxe im Monat frei, jedoch in Form einer nackten Depesche. D.h., reine Textform und daher nicht dokumentenecht wenn man so will - aber dafür mit eigener Faxnummer (für Antworten).
Alle anderen kostenfreien Dienste auf http://www.kostenlos.de täglich aktualisiert - sogar mit Ratings.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 04:41:23 |Alle Beiträge dieses Themas
Bei web.de
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 03:14:48 |Alle Beiträge dieses Themas
ich benutze http://www.freepopfax.com, bin zufrieden :)
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 01:54:59 |Alle Beiträge dieses Themas
Kann ich nur Empfehlen, das Beste angebot im Netz zz.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-24 00:32:29 |Alle Beiträge dieses Themas
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 22:48:10 |Alle Beiträge dieses Themas
Die Einschränkung ist, dass die Datei im PDF-Format vorliegen muss, was bspw. mit dem kostenlosen Tool PDFCreator kein Problem darstellt. Achtung: Beim Aufruf der Seite erscheint ein Werbebanner in voller Seitengrösse vorab. Nach dessen Schliessung bist Du in der Eingabemaske.
http://www.simple-fax.de
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 21:08:54 |Alle Beiträge dieses Themas
Das ist auf jeden Fall ein guter Tipp. Vielen Dank. Hab mich eben mit dem Aktionscode wie im Video beschrieben beim e-Postbrief kostenlos angemeldet und es direkt ausprobiert.
Klappt Super.Danke!!!
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 19:26:15 |Alle Beiträge dieses Themas
Hallo,zu dem Thema gibt es bei Youtube prima Videos. Ich persönlich bin beim e-Postbrief hängengeblieben. Das klappt super. Du kannst da eigene Faxe erstellen oder Dokumente im PDF Format anhängen die dann per PC übermittelt werden. Man bekommt eine eigene Faxnummer und alles kostenlos.War auch erst skeptisch wegen Epostbrief, Post und so, aber ich nutzte schon lange nur zum faxen und es geht prima.
Im Link einige Infos zum Dienst:
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 17:28:48 |Alle Beiträge dieses Themas
das geht nicht so einfach..bei Web.de kostet es dich 20 Web-Cent pro Seite..ansonsten ist mir kein Faxserver bekannt..
und warum schickst du das Dokument nicht als Mail bzw Anlage zu einer solchen
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 16:12:27 |Alle Beiträge dieses Themas
Also:
der einzige Gratis Faxdienst, der wirklich einfach und ohne! Anmeldung zuverlässig versendet, ist unter http://www.klimafax.de zu erreichen. Er wird von einem Verein innerhalb eines Faxversand - Projektes bereitgestellt. prohumanitas.de / klimaspende.de / spendenkontor.de
Es können auch Dokumente wie zb. Word angehängt werden, diese werden dann zu einem Fax umgewandelt.
Einfach ausprobieren, es ist ja kostenlos!
;-)
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 14:40:25 |Alle Beiträge dieses Themas
Etwas kompliziert aufgebaut die Seite, man muss sich erstmal durchklicken, Auch kein Dokumenten Anhang möglich!!Ich empfehle http://www.freefax.tkEinfach kostenlos Gratisfaxe versenden.
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 13:34:10 |Alle Beiträge dieses Themas
Kurz gegoogelt ergab das:
http://www.faxen-online.de/
Ich hab's noch nicht probiert, aber es soll kostenlos sein..
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 12:05:30 |Alle Beiträge dieses Themas
Als ich noch kein DSL Anschluß mit Router hatte, also Internetmodemanschluß, konnte ich prima faxen, aber nun? Bherka
Antwort

Requisiten Melden

Post time: 2013-02-23 10:10:27 |Alle Beiträge dieses Themas
Leute laßt die Finger weg vom Online FAXen, kauft euch lieber nen aktuelles Modem oder Fax geräd und macht das so. Aber wichtige daten über einen Faxanbieter Online senden wie dumm muss man da sein. Ich habe popfax, faxde, efax, getestet alle funktionieren nur wenn man nach einer weile geld spendet "bezahlt" nix kostenlos. Die wolln alle nur kohle machen. Aber wie Sie das tun ist mehr als Ok. Wiederlich. Also Finger weg von Internet FAX anbietern nur ärger und die kosten die ihr da habt am ende sind höher als nen Modem für 10 euro oder nen faxgerät für 20-30 euro. Kinder die kein Geld haben, habe ehy nichts auf diesen Seiten zu suchen, volljährigkeit ist vorausetzung und das bei allen FAX anbietern die da im Netz wuseln.
Antwort

Requisiten Melden

12
Zurück Neu
Du musst dich einloggen bevor du antworten kannst Login | Register

Contact Us| Archive| Drucker Forum

GMT+1, 2021-03-07 13:17

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2021 Drucker Forum.

Top